Samstag, 2. Dezember 2017

[Coverrelease] Aegeria 2 - Seelentod

Heute darf ich bei einem ganz tollen Coverrelease dabei sein ... 

... wobei: Eigentlich ist es ja total gemein, weil ich euch nur ein kleines Puzzleteil des Covers zu Band 2 zeigen darf, aber glaubt mir,
es wird gigantisch 😍😍😍

Doch für alle, die jetzt gar nicht wissen, um was es geht.

Es geht um die Fortsetzung zu "Aegeria - Seelenruf" von Katelyn Erikson.

Bildquelle und Infos: *HIER*
Klappentext:

"Was ist, wenn du bereits einmal gelebt hast? Was geschieht, wenn die Vergangenheit dich findet? Eine einzige Begegnung kann das gesamte Leben verändern. So war es, als die angehende Ärztin Elenya Fairings auf ihren Patienten Logan trifft. Als sei es nicht genug, dass er behauptet, der König eines unbekannten Landes zu sein, weiß er zudem Dinge über sie, die er nicht wissen dürfte. Weshalb trägt er dasselbe Symbol an seinem Körper wie sie? Weshalb verändert sich die Farbe seiner Augen? Und was ist es, das sie so sehr zu ihm hinzieht? Zu viele Fragen. Zu wenig Antworten. Bist du bereit für die Wahrheit?"
(Quelle: https://www.facebook.com/eriksonkatelyn/) 

Mir gefällt ja das Cover zu Band 1 schon wahnsinnig gut, aber ich kann euch sagen, das Cover zur Fortsetzung ist ... ja, mir fehlen fast die Worte. Es ist einfach wunderschön, genial und einzigartig. Hach, ich bin sooo begeistert.

Aber jetzt bekommt ihr endlich den Ausschnitt von mir, der euch vielleicht schon ein bisschen etwas verrät:


Seid ihr jetzt neugierig?

Am 08.12.17 könnt ihr das Cover des Buches auf der Facebookseite der Autorin Katelyn Erikson bewundern. Ihr solltet es nicht verpassen
😉

Kommentare:

  1. Wie toll, bin schon so gespannt :-)

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  2. E.B. Blauensteiner13. Dezember 2017 um 16:51

    Wow, das Cover -also der Ausschnitt- schaut wunderbar aus, aber noch mehr interessiert mich der Inhalt! Der Klappentext macht mich neugierig,... ich beschäftige mich selbst gerade mit einem solchen Thema - das frühere Leben, die Seelenwanderung,... Evelin B. Blauensteiner

    AntwortenLöschen